Schnellauswahl
Europäischer Rat

Konfliktreiche Premiere für neuen Präsidenten Michel

Die Tochter von EU-Ratspräsident Charles Michel nahm den Trubel um den Gipfel gelassen hin.
Die Tochter von EU-Ratspräsident Charles Michel nahm den Trubel um den Gipfel gelassen hin.Michel/Twitter
  • Drucken
  • Kommentieren

Tschechiens Attacken auf Österreich, die Nervosität über den Brexit und der Budgetstreit prägen den letzten Gipfel 2019.

Brüssel. So dezidiert gelassen sich Charles Michel auf einem via Twitter veröffentlichten Bild mit seiner kleinen Tochter zeigte, so angespannt war die Stimmung der 27 Staats- und Regierungschefs vor Beginn des ersten Gipfeltreffens, welches der neue Präsident des Europäischen Rats zu leiten hatte. Dem früheren Ministerpräsidenten Belgiens wird Talent für die Schaffung von Kompromissen zugeschrieben. Dieses wird er benötigen. Denn in mehreren Fragen, welche die EU-Chefs bis Freitagnachmittag zu erörtern haben, liefen verhärtende Fronten durch den Sitzungssaal.