Schnellauswahl
Regierungsbildung

Türkis-Grün: Wie lange dauert es noch?

ÖVP-Obmann Sebastian Kurz (l.) und Grünen-Chef Werner Kogler verbrachten in den vergangenen Wochen viel Zeit miteinander, meist – wie hier – im Winterpalais des Prinzen Eugen im Finanzministerium.
ÖVP-Obmann Sebastian Kurz (l.) und Grünen-Chef Werner Kogler verbrachten in den vergangenen Wochen viel Zeit miteinander, meist – wie hier – im Winterpalais des Prinzen Eugen im Finanzministerium.APA/HELMUT FOHRINGER
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Frage ist nicht mehr, ob eine türkis-grüne Regierung zustande kommt. Sondern bloß noch wann. Chronologie einer recht zähen Annäherung.

Sonntag, der 15. Dezember 2019: Tag 35 in den Koalitionsverhandlungen zwischen ÖVP und Grünen. Rechnet man die Sondierungsgespräche dazu, schreiben wir bereits Tag 59. Ein Ende ist vorerst nicht in Sicht. Die Grünen werden der ÖVP ihren Wunsch, noch vor Weihnachten fertig zu werden, aller Voraussicht nach nicht erfüllen. Nach einer kurzen Feiertagspause soll am 27. Dezember weiterverhandelt werden. Die Räume im Winterpalais des Finanzministeriums wurden vorsorglich schon reserviert.