Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Literatur

„Lachen ist ein Lebensmittel“

Pointiert, charmant, selbstbewusst: Lida Winiewicz über ihre berufliche Achterbahnfahrt.

Zig Jahre auf dem professionellen Glatteis zogen einige Stürze und blaue Flecken nach sich; aber hin und wieder ertönte auch Musik zum Walzertanzen: Derart fasst Lida Winiewicz die siebzig Jahre ihres Schaffens als Schriftstellerin, Drehbuchautorin und Übersetzerin zusammen; Episoden aus dieser Zeitspanne legt sie nun in ihrer Biografie unter dem Titel „Achterbahn – Vom Schreiben leben“ vor. Der Leser erfährt von alltäglichen, sonderbaren, witzigen Episoden aus Winiewicz' Leben, von Zusammentreffen mit verschiedensten Menschen, von den Mühen, sich und ihre zwei Kinder durch das Nachkriegswien zu bringen – mit selbstständiger Arbeit, hoher Steuerbelastung und ohne fixe Verträge.