Schnellauswahl
Skispringen

Wiener Stadtadler laden Kinder zum Schnuppertraining

Kinder zwischen sechs und neun Jahren können beim Schnuppertraining erste kleine Sprünge machen.
Die Teilnehmer können beim Schnuppertraining erste kleine Sprünge machen.(c) Stadtadler
  • Drucken

An vier Tagen können Mädchen und Buben zwischen sechs und neun Jahren auf der Hohen-Wand-Wiese in Wien-Hadersdorf unter professioneller Anleitung ein kostenloses Sikisprungtraining absolvieren.

Kinder, die schon immer einmal ein Skisprung-Training absolvieren wollten, bekommen jetzt die Gelegenheit dazu. Die Wiener Stadtadler, der einzige aktive Skisprungclub in Niederösterreich und Wien, lädt Mädchen und Buben zwischen sechs und neun Jahren zum kostenlosen Schnupperkurs unter professioneller Anleitung.

Die Termine finden am Samstag, 18. Jänner und Sonntag, 19. Jänner sowie am Samstag, 25. Jänner und Sonntag, 26. Jänner jeweils von 10 bis 16 Uhr auf dem Areal der Schischule Wien auf der Hohen-Wand-Wiese in Wien-Hadersdorf statt. Teilnehmende Kinder sollten ein bisschen Skifahren können und eigene Ski, Skischuhe sowie einen Helm haben.

130 Mitglieder, 30 Buben und Mädchen

Die Wiener Stadtadler sind – obwohl sie nicht gerade im hochalpinen Teil des Landes zu Hause sind – einer der größten Skisprungclubs Österreichs. Unter den 130 Mitgliedern befinden sich auch 30 aktive Mädchen und Burschen – etwa die Hälfte aus Niederösterreich, die andere Hälfte aus Wien.

Nachdem weder Wien noch Niederösterreich über eine eigene Skisprungschanze verfügen, fahren die kleinen Athleten jedes Wochenende auf Trainingsanlagen in anderen Bundesländern wie etwa Mürzzuschlag und Eisenerz in der Steiermark sowie Höhnhart in Oberösterreich. Ihre wöchentlichen Konditionstrainings absolvieren die Wiener Stadtadler in einer Turnhalle in Wien-Leopoldstadt.

www.stadtadler.at