Helmut Mahorko baut entlang der südsteirischen Weinstraße nicht nur Wein an, sondern hält auch eine kleine Herde mit Wasserbüffeln.

Die Wasserbüffel aus der Südsteiermark

Helmut Mahorko hält im steirischen Glanz an der Weinstraße Wasserbüffel. Trotz vieler Anfragen gibt es das Fleisch ausschließlich in der eigenen Gastwirtschaft.

Es mag paradox klingen, wenn jemand wegen des Tierleids, das er nicht mit ansehen kann, Wasserbüffel hält, um dann deren Fleisch zu essen. Aber genau das war der Grund, warum Helmut Mahorko sich dazu entschlossen hat, bei seiner Landwirtschaft auf Wasserbüffel zu setzen. Er betreibt die Landwirtschaft in Glanz an der Weinstraße – inklusive Weinbau und auch einer Gastwirtschaft mit Hotel – bereits in vierter Generation.