Schnellauswahl
Energie

Türkis-Grün bringt Biosprit-Comeback

Agrana erzeugt aktuell gut 250.000 Kubikmeter Biosprit aus Weizen, Mais und Zuckerrüben pro Jahr (Archivbild).
Agrana erzeugt aktuell gut 250.000 Kubikmeter Biosprit aus Weizen, Mais und Zuckerrüben pro Jahr (Archivbild).(c) APA (HARALD SCHNEIDER)
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Regierung fordert zehn Prozent Biosprit im Benzin (E10). Gut für die Klimabilanz, vor allem aber für die Agrana, den größten heimischen Ethanolproduzenten.

Wien. Die heimische Agrana könnte zu einem der größten Profiteure der neuen Regierung werden. Im alten Kerngeschäft Zucker wird das börsenotierte Unternehmen zwar wohl auch unter Türkis-Grün weiter schwächeln. Doch andere Geschäftszweige dürften aufblühen.