Schnellauswahl
Stadtgespräche

Blümel will mehr – ein Parteitag als Wahlkampfauftakt

Die ÖVP Wien wird am 29. Februar Finanzminister Gernot Blümel als Parteichef bestätigen.
Die ÖVP Wien wird am 29. Februar Finanzminister Gernot Blümel als Parteichef bestätigen.(c) Clemens Fabry
  • Drucken
  • Kommentieren

Die ÖVP Wien wird am 29. Februar Finanzminister Gernot Blümel als Parteichef bestätigen – im türkisen Hoffnungsgebiet Wien Donaustadt.

Am 29. Februar ist nicht nur ein Schalttag, sondern auch der Parteitag der ÖVP Wien. Dabei wird sich Finanzminister Gernot Blümel der Wiederwahl zum Wiener ÖVP-Chef stellen. Dass das Ergebnis mit einer satten Mehrheit für Blümel endet, daran ist aus heutiger Sicht nicht zu zweifeln. Nach der Übernahme der am Boden liegenden Wiener ÖVP kam er beim Parteitag der ÖVP Wien im April 2016 auf 95,7 Prozent. Das war nach den eingeleiteten schmerzhaften Reformen und dem traditionellen Sesselsägen in der kleinen Partei ein überraschend hoher Wert. Seitdem hat Blümel der ÖVP Wien neues Selbstvertrauen eingeimpft und sie in Umfragen auf bis zu 20 Prozent geführt.