Schnellauswahl
Regierungsplan

Echte Ehe light kommt, Schuld an Scheidung künftig egal?

Ehe und eingetragene Partnerschaft sollen sich zukünftig stärker voneinander unterscheiden.
Ehe und eingetragene Partnerschaft sollen sich zukünftig stärker voneinander unterscheiden.Getty Images

Bei der Ehe und der eingetragenen Partnerschaft sollen neue Unterhaltsregeln gelten.

Wien. Die türkis-grüne Regierung plant Reformen im Familienrecht. So sollen sich die Ehe und die eingetragene Partnerschaft stärker voneinander unterscheiden. Und bei der Scheidung könnte es künftig bei beiden Modellen keine Rolle mehr spielen, wer am Ende der Beziehung schuld ist. Doch was würden diese Änderungen bedeuten?