Schnellauswahl
360 Grad Österreich

Ischgl: Das Spaßdorf ist erwachsen geworden

Viereinhalb Tage hat Ivo Piazza (rechts) gebraucht, um aus einem Haufen Schnee Tina Turner und zwei Musiker zu machen.
Viereinhalb Tage hat Ivo Piazza (rechts) gebraucht, um aus einem Haufen Schnee Tina Turner und zwei Musiker zu machen.(c) TVB
  • Drucken
  • Kommentieren

Ischgl gilt gemeinhin als der winterliche Ballermann, als das Mallorca der Alpen. Ein Image, mit dem die kleine Tiroler Gemeinde nicht mehr glücklich ist. Jetzt beruhigen Security-Mitarbeiter betrunkene Skifahrer und es gibt sogar einen Schneeskulpturen-Wettbewerb.

Das Wetter tut Tina Turner gar nicht gut. Ein strahlend blauer Himmel, eine Sonne, die so intensiv ist, dass einem in der dicken Winterjacke fast zu heiß ist, ein makelloser Schnee, der die Sonnenstrahlen in alle Richtungen reflektiert – eine verheerende Kombination für das Gesicht des Rockstars.

Mehr erfahren