Schnellauswahl
Konzerthaus

Resonanzen: Herbstliche Barocktöne fürs erste Gebot

(c) Wiener Konzerthaus (Wiener Konzerthaus)
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Zehn Gebote sind heuer Leitmotiv beim Alte-Musik-Festival Resonanzen. Es begann mit Händels „Theodora“, einem Oratorium, in dem das Verinnerlichte über äußeren Glanz triumphierte. Louise Alder als standhafte Christin Theodora führte die tadellose Besetzung an.

„Man stelle sich ihre Bestürzung vor, über all die Einschränkungen! Sie hatten zunächst das Gefühl, dass überhaupt vom lieben Leben beinah nichts übrig bleibe, wenn man all dies befolgte“: Mit ironisch gewürzter Empathie reagierte Thomas Mann in seiner Erzählung „Das Gesetz“ auf die Nöte der Israeliten, die sich angesichts des strengen Moses und seiner Gebote auf einen unerhört schmalen Pfad von Tugend und Gottgefälligkeit gedrängt sahen – die Androhung zum Teil horrender Strafen nicht zu vergessen.