Schnellauswahl
Leitartikel

Das Debakel von Iowa und der große Triumphator Donald Trump

(c) APA/AFP/GETTY IMAGES/JOE RAEDLE
  • Drucken
  • Kommentieren

Es ist schwer vorherzusehen, ob sich die Demokraten von ihrem katastrophalen Fehlstart bei der Vorwahl in Iowa noch erholen können.

Normalerweise sagt Donald Trump zweimal die Unwahrheit, ehe er auch nur einmal seinen Mund aufgemacht hat. Aber am Dienstag twitterte er die Wahrheit – und nichts als die Wahrheit: Als „totales Desaster“ bewertete er die Vorwahl der oppositionellen Demokraten in Iowa. Und: „Die einzige Person, die in Iowa einen sehr großen Sieg erringen konnte, ist Donald Trump.“ Tatsächlich hat er in Iowa bei der Vorwahl der Republikaner mit 97 Prozent einen überwältigenden Sieg eingefahren. Dass die Demokraten in Iowa bis Dienstagmittag noch immer nicht imstande waren, ein Ergebnis ihrer Vorwahlen bekanntzugeben, kann Trump politisch ebenfalls für sich verbuchen.