Schnellauswahl
Impeachment

Das Comeback des Donald Trump

Eklat im US-Abgeordnetenhaus: Nach Trumps konfrontativer Rede zur Lage der Nation zerreißt die Chefin der Demokraten, Nancy Pelosi, den Redetext.
Eklat im US-Abgeordnetenhaus: Nach Trumps konfrontativer Rede zur Lage der Nation zerreißt die Chefin der Demokraten, Nancy Pelosi, den Redetext.imago images/ZUMA Press
  • Drucken
  • Kommentieren

Der US-Präsident wurde im Amtsenthebungsverfahren vom Vorwurf des Machtmissbrauchs und der Justiz-Behinderung freigesprochen. Seine Zustimmungswerte sind hoch wie nie. Es droht ein schmutziger Wahlkampf.

New York. Die USA stellen sich auf den möglicherweise schmutzigsten Wahlkampf in ihrer Geschichte ein. In einer aufgeheizten Atmosphäre ging am späten Mittwochabend das Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump zu Ende. Der Senat sprach den Präsidenten von beiden Vorwürfen – Machtmissbrauch und Justizbehinderung – frei. Ein Schönheitsfehler für die Republikaner bleibt allerdings: Mitt Romney durchbrach die Parteilinie und befand Trump des Machtmissbrauchs für schuldig.