Schnellauswahl
Urschitz meint

Wenn eine Hand die andere wäscht

Der Umgang mit Korruption ist hierzulande beschämend.

Das in den USA abgelegte „Geständnis“ des Eurofighter-Herstellers EADS (Airbus) klingt nicht so aufregend: Rüstungsgeschäfte ohne entsprechende „Schmierung“ der politisch-organisatorischen Abläufe dürften international eher die Ausnahme als die Regel sein. Deshalb ist es aber trotzdem schwer kriminell.