Schnellauswahl

Ein Abwesender als großer Sieger bei der US-Vorwahl - ein neuer VfGH-Präsident - Gespräche über Novomatic-Ausstieg

Wir starten mit Ihnen live in den Nachrichtentag und geben Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Themen des Morgens.

Das Wichtigste im Überblick:

US-Demokraten finden keinen klaren Spitzenreiter: Nach den Wahlen in New Hampshire ist der Kampf um die Nominierung für die Präsidentenwahl weit offen, berichtet unser Korrespondent Stefan Riecher. Sanders und Buttigieg zeigen Stärke, Klobuchar überrascht. Biden und Warren stürzen ab. Mehr dazu [premium]

Ein Abwesender ist der eigentliche Sieger: Michael Bloomberg lacht sich schon ins Fäustchen, meint Kollege Riecher in seiner Morgenglosse.

Ein neuer VfGH-Präsident: Wie erwartet wird der derzeitige Vizepräsident Christoph Grabenwarter neuer Präsident des Verfassungsgerichtshofs. Der 53-Jährige leitet den Gerichtshof seit dem zwischenzeitlichen Avancement Brigitte Bierleins zur Bundeskanzlerin (im Juni 2019) interimistisch. Mehr dazu

Gespräche über Novomatic-Ausstieg: Der niederösterreichische Glücksspielkonzern will seinen 17-Prozent-Anteil an den Casinos Austria an die tschechische Sazka-Gruppe verkaufen. Doch die anderen Aktionäre, auch der Staat, haben ein Vorkaufsrecht. Mehr dazu

 

Daten werden geladen ...