Schnellauswahl
Umwelt

Ein Gesetz gegen Verschwendung

Die Vernichtung von Retour- und Überhangwaren ist eine der Schattenseiten des boomenden Onlinehandels.
Die Vernichtung von Retour- und Überhangwaren ist eine der Schattenseiten des boomenden Onlinehandels.REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Tausende Retourwaren werden von Onlinehändlern jedes Jahr verschrottet. Ein neues deutsches Gesetz soll das nun verhindern. Das Problem liegt jedoch woanders – im Steuerrecht.

Wien. Wohl noch selten hat ein deutsches Umweltgesetz so stark auch Österreicher betroffen wie die Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes, die am Mittwoch von der deutschen Regierung in Berlin beschlossen worden ist. Zumindest dann, wenn sie österreichische Kunden deutscher Onlinehändler sind und es ihnen nicht egal ist, was mit Waren geschieht, die sie an ebendiese Händler retournieren. Denn mit der Novelle wird in Deutschland die sogenannte Obhutspflicht eingeführt. Demnach haben die Händler künftig dafür zu sorgen, dass ihre Waren nicht zu Abfall werden – auch wenn sie von Kunden retour geschickt werden.