Schnellauswahl
Abendbriefing

Rendi-Wagners großes Wagnis und Doskozils kleine Jobrochade: Der Freitag im Rückblick

Wir lassen den Tag Revue passieren, geben Tipps für den Abend und blicken auf das Wochenende.

Die Vorsitzende der SPÖ, Pamela Rendi-Wagner, stellt die Vertrauensfrage. Bei der demnächst stattfindenden Mitgliederbefragung wird es also nicht nur um die Reform der Partei gehen, sondern auch um die Frage, ob sie Parteichefin bleiben soll. Sie stelle die Frage ganz bewusst, „weil es Vertrauen braucht, um gestärkt in die politische Auseinandersetzung“ zu gehen. Mehr dazu

Oliver Pink hat dazu übrigens einen Kommentar mit dem Titel „PRW macht die AKK - irritiert von HPD“ verfasst. Er schreibt darin über Pamela-Rendi-Wagners großes Wagnis. Mehr dazu [premium]

Was Sie heute noch wissen sollten

Über 20 Grad in der Antarktis: "Noch nie hat es in der Antarktis eine so hohe Temperatur gegeben.“ Es sei das erste Mal, dass die 20-Grad-Marke überschritten worden sei, sagen Wissenschaftler. Mehr dazu

Bericht zur Pflege „ein einziger Aufschrei“: Der grüne Sozialminister Rudolf Anschober sieht im kritischen Rechnungshofbericht zur Pflegesituation in Österreich Rückenwind für seine Reformvorhaben. Mehr dazu

Doskozil-Verlobte wird Referentin in Doskozils Büro: Die Eventmanagerin Julia Jurtschak soll Sozialmärkte konzipieren und Events betreuen. Mehr dazu

Welche Magazin-Stücke Sie noch lesen könnten

Seuchen und ihre jahrhundertelange Bekämpfung: Wir bekämpfen Epidemien im Zeitalter der Globalisierung vielfach mit archaischen Methoden wie vor 650 Jahren, schreibt Günther Haller - mit Massenquarantäne und Isolation von Städten. Dieses Instrumentarium wurde schon im Mittelalter gegen Seuchen eingesetzt. Mehr dazu [premium]

Bundesliga-Saisonausblick: Heute startet mit dem Schlager Salzburg-Lask die neue Saison. Die nächsten vier Runden stehen im Zeichen der Playoff-Teilung. Markku Datler fragt sich, wie  es um die Bundesliga-Klubs nach der Winterpause bestellt ist. Mehr dazu [premium]

Zitat des Tages

"Da hat er mich mit dem Gardinenstock so lange verprügelt, bis er brach."

Der heute 75-jährige Modeschöpfer Wolfgang Joop erinnert sich an die Rückkehr seines Vaters nach dem Zweiten Weltkrieg.

Worüber heute diskutiert wird

Was wollen wir eigentlich vom Bundesheer? Nicht nur die Eurofighter-Affäre wirft Fragen auf. Auf der Debatten-Seite diskutieren die Autoren darüber, was das österreichische Bundesheer im 21. Jahrhundert leisten soll. Diskutieren Sie mit!

Tipp für Abend/Wochenende

Ausstellung „Show Off“: Das MAK versammelt Positionen aus 40 Jahren heimischen Modeschaffens. Künftig will man sich dem Thema stärker widmen, auch die Sammlung soll wachsen. Mehr dazu [premium]

Kino: Erschütternd und erhellend wirkt Sabine Derflingers Doku „Die Dohnal“ über Österreichs erste Frauenministerin. Kritik kommt nicht vor und Männer haben wenig zu reden. Mehr dazu

Song: Billie Eilishs Ballade „No Time To Die“, der Titelsong zum neuen James-Bond-Film, wurde am Freitag um 1:00 Uhr auf den großen Streaming-Diensten veröffentlicht. Sie zitiert auch Adeles "Skyfall“. Mehr dazu

Streaming: Seit Wochen hält das Coronavirus die Welt in Atem. Epidemien wie diese befeuern die Fantasie der Filmemacher – meist eher in grauenerregende Richtungen, wie ein Wust von viralen Horrorfilmen belegt. Fünf Empfehlungen zum Thema Epidemie-Horror. Mehr dazu

Was am Wochenende passiert

Am Freitag hat die bis am Sonntag dauernde Münchner Sicherheitskonferenz begonnen, an der auch Kanzler Sebastian Kurz teilnimmt.

Die Wiener Grünen entscheiden am Samstag in einer Landesversammlung über ihre Kandidatenliste für die Wien-Wahl im Herbst.

In der Nacht auf Samstag (1 Uhr, live, ORF Sport+) versucht die österreichische Eisschnellläuferin Vanessa Herzog ihren WM-Titel über 500 Meter zu verteidigen.

Bild des Tages

Der Valentinstag im Zeichen des Corona-Virus.
Der Valentinstag im Zeichen des Corona-Virus.(c) Reuters

>>> Mehr Bilder aus aller Welt