Schnellauswahl
Spectrum

Her mit der Schönheit!

Schönheit will erlebt und gefühlt, nicht verstanden werden.
Schönheit will erlebt und gefühlt, nicht verstanden werden.(c) Wolfgang Freitag
  • Drucken
  • Kommentieren

Gab es einst nicht schöne Scheunen? Was wäre, wenn wir der Schallschutzwand, der Busgarage und dem Lagerhaus dieselbe Sorgfalt widmeten wie dem Schauspielhaus? Ein Aufruf zu mehr Schönheit im Leben und im Alltag.

Als er sich endlich bewegte,
blitzte hinter den weit entfernten Gebirgsketten die Sonne hervor
und übergoss die Gipfel mit ihrem Licht, so weich und schön,
dass er hätte lachen können vor reinem Glück.
Robert Seethaler