Schnellauswahl
Kündigungsschutz

Das Leid der Mitarbeiter im Goldenen Käfig

Man hält sich für ein Opfer, aber man ist es nicht.
Man hält sich für ein Opfer, aber man ist es nicht.(c) Getty Images/iStockphoto (z_wei)
  • Drucken
  • Kommentieren

„Unternehmen, die ihren Mitarbeitern viel Sicherheit geben, schwächen sie“, sagt Organisationsberater Kurt Guwak. Er rät zu „kontrollierten Schubsern“.

Ein Luxusproblem, denken manche. Wäre es in diesen unsicheren Zeiten nicht schön, wenigstens am Arbeitsplatz sicher zu sein? Unkündbar zu sein, keine Jobsorgen zu haben?