Vorsaison in der Kvarner Bucht: der Strand von Opatija, dem früheren Abbazia.
Kroatien/Istrien

Opatija: Die Stadt mit den zwei Gesichtern

An der Riviera in der Kvarner Bucht: Kaiser Franz Joseph I. trifft Zucchero, Parksheriffs treffen Touristen, Eleganz trifft Fischabfälle. Und nirgends heiratet es sich so schön wie auf der Terrasse des Hotel Kvarner.

„Heute machen wir einen Ausflug nach Abbazia!“ Meine Mutter sagte es in seltsamer Ehrfurcht. „Was ist in Abbazia?“, fragte ich. Ich war ein Kind, wir urlaubten 160 Kilometer entfernt in Bled (heute Slowenien), und ich verstand nicht, warum ich auf das Planschen im See verzichten sollte. „In Abbazia hat schon der Kaiser gebadet“, sagte meine Mutter.