Schnellauswahl
Porträt

Die Dolmetscherin zwischen den Welten

Ines Weigl auf dem Photovoltaik-Dach ihres ForschungsgebäudesAndrea Lehky
  • Drucken
  • Kommentieren

Ines Weigl ist Physikerin. Ihr besonderes Talent ist, komplizierte Erkenntnisse in Menschensprache zu übersetzen. Wo sie das gelernt hat? Im Gemeindebau.

Ines Weigl hasst Klimaanlagen: „Sie sind laut, sie sind hässlich und sie kippen den thermischen Abfall einer Wohnung auf die Straße. Wie einen Mistkübel!“ Welch bildlicher Vergleich. Es bleibt nicht der einzige.