Schnellauswahl
Damals schrieb die Neue Freie Presse

Aufschwung der Geister

Wien, 24. März 1870. Der Werth einer wissenschaftlichen Größe wird nicht gemessen nach der Anzahl der Schriften, der Masse von Beobachtungen; er wird nicht verkleinert durch den Nachweis von Irrthümern.

Der Werth eines Mannes der Wissenschaft offenbart sich darin, daß er zur rechten Zeit wissenschaftliche Gedanken hat und den im natürlichen Verlaufe der Dinge gereiften Ideen Ausdruck leiht, die Zeitgenossen anregend, die Geister befruchtend.