Schnellauswahl
Psychologie

Strategien gegen die Angst

  • Drucken
  • Kommentieren

Die Angst sich anzustecken. Die Angst um den Job. Die Angst um das Unternehmen, das eben noch gesund war und jetzt taumelt. Wie geht man damit um? Business-Coach Michaela Judy weiß Rat.

Michaela Judy (Bild) ist keine Psychiaterin. Sie ist Coach und Supervisorin, außerdem Vorstandsvorsitzende des ÖVS, der Österreichischen Vereinigung für Supervision und Coaching. Judy hat es mit gesunden Menschen zu tun, die in eine Krise geraten. Also mit jedem von uns.
Angst ist das Thema der Stunde, sagt sie. Die Angst, sich mit dem Coronavirus anzustecken, krank zu werden, zu leiden, vielleicht zu sterben. Die Angst, den Job zu verlieren, unvorbereitet und schuldlos. „Je weiter oben in der Hierarchie jemand steht, desto mehr kommt auch die Angst um das Unternehmen dazu. Eben war es noch gesund, jetzt taumelt es.“