Schnellauswahl
Elf Jahre Presse am Sonntag

Friederike Mayröcker: „Das ist ein Satz von mir?“

„Meine Bücher handeln nicht. Es sind Seelenbücher“, sagt Friederike Mayröcker.
„Meine Bücher handeln nicht. Es sind Seelenbücher“, sagt Friederike Mayröcker.(c) Martin Vukovits/picturedesk.com
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Dichterin Friederike Mayröcker hat ein neues „Seelenbuch“ geschrieben. Ein Gespräch über das Coronavirus und Leichteres: Snoopy, Bären und Einfälle am stillen Ort.

Wovon handelt Ihr neues Buch?