Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Elf Jahre Presse am Sonntag

Thomas Muster: „Manchmal bist du einsam“

TENNIS - ATP/WTA, Australian Open 2020
Thomas Muster und seine Sicht der Dinge.GEPA pictures
  • Drucken

Thomas Muster (52) spricht über die Schattenseiten einer Sportlerkarriere, den Unfall, der sein Leben veränderte und die Trennung von Dominic Thiem.

Ihr Name wurde und wird mit unbändigem Willen in Verbindung gebracht. Waren Sie schon als Kind besonders ehrgeizig?

Thomas Muster: Es war nicht so, dass ich von klein auf schon immer der Erste und Beste sein wollte. Ich war da nicht viel anders als die anderen Kinder.