Schnellauswahl

Bitcoin lebt gerade wieder auf

Zuletzt war es um Bitcoin leise geworden.
Zuletzt war es um Bitcoin leise geworden.REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Zuletzt war es um Bitcoin leise geworden – kein Wunder. Aber ein Großereignis im Mai dürfte nun den Kurs treiben.

Es war wohl von Anfang an übertrieben, was der Kryptowährung alles an möglichen Funktionen zugeschrieben worden ist. Unter anderem, so hieß es gern, könnte sie – ähnlich wie Gold – als sicherer Hafen dienen, in dem man stürmische Zeiten an den Märkten schadlos, ja sogar gewinnbringend übertaucht.