Schnellauswahl
Tipp der Woche

Gänseblümchen und Co: Video-Kräuterkurs, auch für Stadtkinder

Anja Fischer bietet ihre Kräuterkurse jetzt auch online an.
Anja Fischer bietet ihre Kräuterkurse jetzt auch online an.Barbara Pacejka
  • Drucken

Normalerweise erkundet Anja Fischer mit Kindern ihren Kräutergarten. Jetzt hat sie Video-Workshops für zuhause gedreht.

Eigentlich bekommt Anja Fischer regelmäßig Besuch von Kindern, mit denen sie ihren Kräutergarten im Pongau (in Salzburg) besucht. Da werden zusammen Kräuter bestimmt – und am Ende stellen die Kinder gemeinsam Produkte her. Einen Zauberblütenaufstrich zum Beispiel oder einen Gänseblümchensirup.

Wegen der Coronavirus-Bestimmungen der Regierung ist das derzeit aber leider nicht möglich – aber ein bisschen doch: Denn Anja Fischer hat diese Kräuterkurse nun ins Internet verlagert: So können deinen Eltern einen Online-Kräuterkurs kaufen – und ihr bekommt dann per Mail Material zugeschickt, mit dem ihr zuhause einen Kräuterkurs absolvieren könnt. Der wichtigste Teil: Vier Videos, in denen Anja Fischer, gemeinsam mit Kräuterfee Gwendolyn Frühlingskräuter vorstellt und Tipps gibt: Wie man ein „Mutmacher“-Duftsackerl basteln kann zum Beispiel. Dazu schickt sie Etiketten, Rezeptkarten und eine Einkaufsliste zum Ausdrucken mit. Was sie natürlich nicht per E-Mail verschicken kann: Die Kräuter und Gänseblümchen, die man für diese Online-Kräuterkurse zuhause haben sollte. Die muss man schon selbst sammeln – aber das macht ja auch viel Spaß.

Weil aber nicht alle Kinder auf dem Land wohnen oder einen großen Garten haben gibt es jetzt ganz neu auch einen eigenen Online-Kräuterkurs für Stadtkinder: Da sucht man dann eben keine Wiesenkräuter, sondern braucht ein paar Topfkräuter, die man oft sogar schon im Supermarkt in Bio-Qualität kaufen kann. Die Onlinekurse sind für die ganze Familie gedacht und kosten 33 Euro.

Mehr Infos dazu unter: www.gaensebluemchensonnenschein.com