Schnellauswahl
China

Wo in Peking über das Virus nur gelacht wird

CHINA-HEALTH-VIRUS
Polizeibeamte in Peking überwachen die Einhaltung der Corona-Spielregeln auf der Straße.APA/AFP/NICOLAS ASFOURI
  • Drucken
  • Kommentieren

In der chinesischen Hauptstadt Peking wird wieder gefeiert, zumindest bis die Polizeipatrouille ins irische Pub kommt und den Abstand zwischen den Tischen misst. Eine Reportage.

Die Scheinwerfer sind auf die kleine Bühne gerichtet, als Tony, ein schmächtiger Endzwanziger in rotem Polo-Shirt, das Mikrofon ergreift. Die gut 50 Gäste, ein bunter Mix aus Englischlehrern, jungen Chinesinnen in schicker Ausgehkleidung und Volkswagen-Expats beim Feierabendbier, schauen mit erwartungsvollen Augen auf den Amateur-Komiker.  Schließlich sind sie heute Abend gekommen, um unterhalten zu werden.