Der Klassiker „Grease“ war ein Wunschfilm des Publikums für eine der ersten Vorstellungen in Groß-Enzersdorf.
Erfahrungsbericht

Die Rückfahrt des Autokinos

In Zeiten des Sicherheitsabstandes erfreut sich ein ausgemustertes Unterhaltungsmodell auch hierzulande großer Beliebtheit. Kino im Pkw. Ein Erfahrungsbericht aus Groß-Enzersdorf.

Gasthäuser, Tierparks, Sportanlagen: Am Freitag wurde das seit März stark eingeschränkte Freizeitangebot Österreichs wieder aufgefächert. Doch die meisten Kultureinrichtungen warten weiterhin auf Öffnungserlaubnis. Darunter auch Kinos – Cineasten müssen sich bis zum 1. Juli gedulden. Zwar kürzer als ursprünglich angenommen, aber immer noch lang genug. Immerhin: Wer den Lichtspielentzug nicht mehr aushält und fahrbaren Untersatz hat, kann neuerdings ein Substitut abschmecken. Denn etliche Autokinos laden jetzt wieder zum Filmgenuss unter freiem Himmel.