Hüttenurlaub

Mit dem Polsterbezug ab in die Berghütte

Ab Ende Mai darf man wieder in den Berghütten nächtigen – allerdings muss man Schlafsack und Polsterbezug selbst mitbringen. Für Hüttenwirte und auch die Betreiber der mehr als 1000 Seilbahnen bleiben bis zur Öffnung noch viele offene Fragen.

Urlaub in Österreich, Urlaub in den Bergen: Viele Österreicher werden coronabedingt wohl heuer im eigenen Land wandern gehen. Ab 29. Mai kann man auch wieder auf den Schutzhütten nächtigen – unter nicht ganz unkomplizierten Auflagen.