Luxustrends

Weinkühlschrank und Edelgriller: Nur das Beste für die Luxusterrasse

Heuer darf es draußen durchaus ein bisschen teurer werden.

Sie gehören schon jetzt zu den Gewinnern der Krise: Österreichs Gärten und Dachterrassen bekommen derzeit so viel Aufmerksamkeit und Zuwendung wie selten. „Die Menschen wollen unter anderem die Mittel, die eigentlich für den Urlaub geplant waren, in ihre Gärten investieren“, berichtet die Grazer Gartenarchitektin Gertraud Monsberger, die sich seit April über eine Flut an Anfragen freut.