Schnellauswahl
Hofburg

Neuer Kabinettsvizedirektor in der Präsidentschaftskanzlei

ANGELOBUNG VON STS. ANDREA MAYER: VAN DER5 BELLEN / MAYER
Andrea Mayers Position in Alexander Van der Bellens Kabinett ist noch nicht nachbesetzt.APA/ROLAND SCHLAGER
  • Drucken

Die Nachfolge von Kabinettschefin Andrea Mayer - nun Kulturstaatssekretärin - ist noch offen; der neue Kabinettsvizedirektor, Markus Langer, übernimmt interimistisch.

Die Präsidentschaftskanzlei erhält mit Markus Langer einen neuen Kabinettsvizedirektor. Markus Langer, bereits seit 1996 dort tätig, folgt mit 1. Juni auf Heinz Anton Hafner, der seinen Ruhestand antritt. Langer wird mit Amtsantritt auch die Agenden der soeben zur Staatssekretärin ernannten bisherigen Kabinettsdirektorin, Andrea Mayer, interimistisch ausüben. Deren Nachfolge ist noch offen.

"Markus Langer ist eine kompetente Persönlichkeit, die durch ihre langjährige Tätigkeit im Haus mit der Präsidentschaftskanzlei bestens vertraut ist, mehrere Bücher über die Präsidentschaftskanzlei publizierte und schon bisher leitende Funktionen innehatte. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit in seiner neuen Funktion", so Bundespräsident Alexander Van der Bellen in einer Pressemitteilung.

Der Bundespräsident setze mit diesem Wechsel auf ein neu gruppiertes, aber gleichzeitig bewährtes Team, hieß es weiter. Die Leitung der innenpolitischen Agenden bleibt bei Büroleiter Oliver Korschil.

(APA)