Schnellauswahl
Nachruf

Johann Weber: Ein Anwalt des Dialogs und kirchlicher Troubleshooter ist verstummt

++ HANDOUT/ARCHIVBILD ++ STEIRISCHER ALTBISCHOF JOHANN WEBER IM 94. LEBENSJAHR VERSTORBEN
Bischof Johann Weber (Archivbild)DIÖZESE GRAZ-SECKAU/GERD NEUHOLD
  • Drucken
  • Kommentieren

Der Grazer Altbischof Johann Weber ist in der Nacht auf Samstag 93jährig in Graz verstorben. Der Vorgänger Kardinal Christoph  Schönborns als Vorsitzender der österreichischen Bischofskonferenz hat die katholische Kirche des Landes in ihrer schwierigsten Phase der Zweiten Republik angeführt.

„Der Dialog ist nicht umzubringen. Er entspricht dem innersten Wesen der Kirche.“ Diese Sätze aus einem „Presse“-Interview sind typisch für Bischof Johann Weber. Der gebürtige Grazer ist Samstag Nacht wenige Wochen nach seinem 93. Geburtstag verstorben.