Schnellauswahl
Autogarantie

Garantie gilt nur bei Durchrostung von innen

Ein VW Passat dieser Baureihe (B6) bekam rostige Stellen; die Frage war, ob die Reparatur von der zwölfjährigen Karosseriegarantie gedeckt war.
Ein VW Passat dieser Baureihe (B6) bekam rostige Stellen; die Frage war, ob die Reparatur von der zwölfjährigen Karosseriegarantie gedeckt war.(c) EPA (RALF HIRSCHBERGER)
  • Drucken
  • Kommentieren

An einem Pkw war eine Durchrostung festgestellt worden, noch ehe die Garantiezeit ablief. Der Hersteller muss trotzdem nicht zahlen: Der Rost dürfte von außen gekommen sein.

Wien. VW hat vorige Woche als Folge der Abgasmanipulation an Dieselmotoren eine schwere Niederlage vor dem deutschen Bundesgerichtshof erlitten. Dagegen nimmt sich ein Sieg vor dem österreichischen Obersten Gerichtshof geradezu mickrig aus. Gegenstand war hier aber nicht eine „bewusste Täuschung“ von VW-Fahrern, sondern Rost, der sich durch eine Karosserie gefressen hatte. Die Frage war nur, in welcher Richtung.