Schnellauswahl
Rezept

Gerösteter Spargel mit Erdbeeren

Meike Peters
  • Drucken

Ei und Spargel gleichen dabei die Säure der frischen Erdbeeren aus.

Zutaten für 2 - 4 Portionen

  • 350 g geputzte grüne Spargelstängel
  • 3 EL Olivenöl
  • Meersalzflocken
  • grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Eier, hart gekocht und grob gehackt
  • 8 große Erdbeeren, geputzt und geviertelt
  • 1 kleine Handvoll frische Estragonblätter

Zubereitung

Den Backofen auf 220 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Spargel in einer mittelgroßen Auflaufform verteilen und mit Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 18 Minuten im Backofen rösten, bis der Spargel zart ist.

Den Spargel auf einer großen Platte anrichten, mit Ei, Erdbeeren und Estragon garnieren und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Warm oder als kalten Salat servieren. 

Meike Peters

Weitere unkomplizierte Rezepte für jede Saison liefert das Buch von Autorin Meike Peters. Inspirationen bezieht sie in erster Linie aus der deutschen und mediterranen Küche.

Meike Peters: „365: Jeden Tag einfach kochen & backen“, Prestel Verlag, 30,90 Euro.