Schnellauswahl
Geburtstag

Otto Schenk: Der Ernst des Humors

Schenk besuchen, immer ein Ereignis! Bei Musik taut er sofort auf: „Der Otti“ in seiner Bibliothek.
Schenk besuchen, immer ein Ereignis! Bei Musik taut er sofort auf: „Der Otti“ in seiner Bibliothek.(c) AKOS BURG
  • Drucken
  • Kommentieren

Er begleitet schon Generationen mit seiner Charakterkunst, ein kantiger Verführer, der sogar lieb sein kann. Zum Neunziger ist Otto Schenk virtuell omnipräsent.

Drei Männer im Matsch: Otto Schenk, der Ausstatter Rolf Langenfass und Heinz Marecek am Irrsee, das ist das Coverfoto von „Schenk. Das Buch. Ein intimes Lebensbild“ von Michael Horowitz und dem Jubilar, der am heutigen Freitag seinen 90. Geburtstag feiert. In diesem Bildband (Molden) ist Otto Schenk in vertrauten Rollen zu sehen, als Frosch in der „Fledermaus“, mit Cissy Kraner, Josef Meinrad oder einem seiner Lebensfreunde, Helmuth Lohner. Es gibt die herzigen Kinderfotos, jene mit der geliebten Ehefrau Renée, aber auch Ungewöhnliches: Schenk als Sportler, als Boxer oder behänder Schlittschuhläufer.