Schnellauswahl
Leitartikel

Was verstehen Sie unter Solidarität?

Archivbild: Öffnung der Geschäfte Anfang Mai in Wien.
Archivbild: Öffnung der Geschäfte Anfang Mai in Wien.APA/AFP/JOE KLAMAR
  • Drucken
  • Kommentieren

Ob man die Hilfsmaßnahmen der Regierung als fair empfindet, hängt sehr von der Perspektive ab. Denn seit der Krise lebt Österreich verstärkt im Vergleich. Was heißt das, wenn die Rechnung kommt?

Wie verteilt man Geld? lautet das Motto der Regierungsklausur. Und was auch sonst? In der Krise muss der Staat Feuerwehr spielen, auch wenn es für die ganz rasche Hilfe eigentlich schon etwas spät ist. Aber Österreich ist halt eine bürokratische Republik, ihr Recht geht vom Formblatt aus – daran ändert auch eine Pandemie nichts.