Schnellauswahl
Regierungsklausur

Wer welche finanziellen Hilfen bekommt

Harmonie unter dem Bild von Kaiser Franz Joseph I.: Grünen-Chef Kogler, ÖVP-Chef Kurz, Finanzminister Blümel (v. l.).
Harmonie unter dem Bild von Kaiser Franz Joseph I.: Grünen-Chef Kogler, ÖVP-Chef Kurz, Finanzminister Blümel (v. l.).(c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Regierung senkt die Mehrwert-, die Lohn- und die Einkommensteuer und teilt unter anderem Geld für Kinder aus. Dazu kommen verschiedene Hilfspakete für die Wirtschaft. Ein Überblick über die diversen Fonds und Zuschüsse.

Wien. Man kann leicht den Überblick verlieren. Mit den bei der Regierungsklausur beschlossenen Maßnahmen hat die Regierung weitere Hilfspakete auf den Weg gebracht, diesmal in erster Linie für Familien, Arbeitnehmer und durch eine Senkung der Mehrwertsteuersätze für viele verschiedene Unternehmen. Auch Arbeitslose bekommen eine Einmalzahlung, deren Höhe (450 Euro) die Opposition aber heftig kritisiert.