Im Film „Fantastic Voyage“ navigierte ein Mini-U-Boot durch Blutgefäße. Könnte Analoges Tumore attackieren?
Forschung

Mit Biologie gegen Krebs?

Chemie allein kann Tumore nicht bezwingen, aber die Kombination mit Kräften der Evolution könnte helfen, vielleicht auch die mit Bakterien.

Anno 2008 war die Biologin Olivia Rossanese Mitglied einer Forschergruppe der Pharmafirma GlaxoSmithKline, die auf der Suche nach Krebsmedikamenten ein kleines Molekül identifizierte, das Melanome, die gefürchtetsten Tumore der Haut, zum Verschwinden brachte: Dabrafenib, es schien ein „silver bullet“, das die außer Kontrolle geratenen Zellen mit Stumpf und Stil ausrottete, rasch wurde es von Gesundheitsbehörden zugelassen. Aber die Patienten waren nicht geheilt, nach einem halben Jahr kehrten die Melanome zurück, und nun waren sie resistent gegen Dabrafenib.