Schnellauswahl
selbst-bewusst führen

Wie lebendig fühlen Sie sich gerade? 3/3

Salzpeeling
SalzpeelingPixabay
  • Drucken
  • Kommentieren

selbst-bewusst führen #24. Mit Executive Coach Claudia Nuss Führung neu denken. Diesmal: Depression versus Selbstwert.

Marla Cilley hatte, laut eigenen Aussagen, vor Jahren einen Nervenzusammenbruch. Sie konnte sich nicht mehr – schön – anziehen, das Haar kämmen, gut für sich selbst sorgen.

Erst als ihr dann während einer Therapie geholfen wurde, und sie den Unterschied wieder bemerkte, wie es ist, wenn Sie geduscht, mit frisch geföhnten Haaren und in Ihrem besten Gewand und Schuhen (!) zu Hause durch ihre Wohnung ging, fühlte Sie sich wieder viel besser.

Sie hat Ihre Erfahrungen in Bücher gepackt und zusätzlich eine Website als Unterstützungs- und Selbsthilfegruppe gegründet: www.flylady.net

Fly steht hier für Finally Loving Yourself: Endlich Dich selbst zu lieben.

Dort erklärt sie, wie es dank der Einteilung von Zonen möglich sein kann, die Wohnung täglich in 15 Minuten Einheiten sauber zu halten.

Unter https://www.magischekuechenspuele.de/der-kickstart/ gibt es eine 7-Tage kostenfreie Version.
Im Zentrum steht die magische Küchenspüle, die hier einfach ein Symbol für einen guten Start für das eigene Wohlbefinden, den eigenen Selbstwert ist. Die saubere Küchenspüle ist auch ein Zeichen für Normalität.
Nach Marla Cilley gibt es in jedem Raum eine Küchenspüle, zum Beispiel im Bad das Waschbecken, im Schlafzimmer das Bett, im Home Office den Schreibtisch.

Versuchen Sie diese Elemente sauber zu halten und sehen Sie auch als ein symbolisches Zeichen für Ihren Gemütszustand.

Es ist vollkommen okay, wenn das nicht immer gelingt. Je öfter die Minischritte gelingen, umso motivierter sind Sie.

TIPP:

  • Sorgen Sie täglich morgens für Ihre Körperpflege – auch im Home Office.
  • Gönnen Sie sich Kleinigkeiten, wie ein Meersalz Ölpeeling (es gibt ein sehr gutes bereits um € 3,--) und gönnen Sie Ihren Ellbogen, Beinen und Fußsohlen ordentlich geschrubbt zu werden. Sie ersparen sich auch die harte Haut abzukratzen und dank des Öls, das Eincremen.
  • Machen Sie mit Ihrer Gesichtscreme eine Gesichtsmassage. Ihr Gesicht bleibt jünger, faltenfreier und Sie können Anspannung des Kiefermuskels lockern. Beispiele auf Instagram unter being_your_true_self
  • Ziehen Sie auch im Homeoffice etwas Schönes an – für sich selbst!
  • Strecken Sie sich mit Ihren Händen als würden Sie nach den Sternen greifen und spüren Sie den Energiekick!
  • Sorgen Sie für ein sauberes Waschbecken im Bad und in der Küche.
  • Noch ein kleiner gedanklicher Trick: statt aufzuräumen, segnen Sie Ihre Wohnung und bringen Sie in Mini-Schritten das Chaos wieder in eine schöne Ordnung.
  • Je mehr Bereiche Ihres Lebens wieder eine gewisse Normalität ausstrahlen, umso mehr Stabilität strahlt Ihr Leben aus.
  • Starten Sie mit einem Punkt dieser Vorschläge – mit gutem Gewissen – wann immer es Ihnen möglich ist.
  • Strahlen Sie wieder Selbstliebe und Selbstwert aus!

Sie sind nie hinten nach – Starten Sie einfach da, wo Sie jetzt gerade stehen!

Mehr zum Thema „ Grübeln Sie nachts?“ nächsten Montag!

 

Hier finden Sie alle bisher erschienen Kolumnen.

(c) Guenther Peroutka

Claudia Nuss ist Buchautorin, Executive Coach und Keynote Speaker. Als Strategin und Mentaltrainerin verhilft Nuss Führungskräften zu persönlicher Bestleistung, was zu ausgezeichneten Ergebnissen bis auf Unternehmensebene führt.

Nach über 15 Jahren in Managementpositionen im Bereich der Strategischen Unternehmensführung, gründete sie 2011 ihr eigenes Unternehmen.

Sie studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien, absolvierte ein Auslandssemester an der University of California in Berkeley.

www.strategy-expert.com

office@strategy-expert.com

 

Mehr erfahren

selbst-bewusst führen

Drei Tipps wie Sie besser in den Montag starten!

selbst-bewusst führen

Wie ist Ihr Führungsstil?

selbst-bewusst führen

Wie ein Erfolgstagebuch glücklich macht

selbst-bewusst führen

Das Geheimnis aus der Unruhe zu kommen

selbst-bewusst führen

Wie starten Sie in den Tag?

selbst-bewusst führen

Trainieren Sie schon Ihre Gedanken?

selbst-bewusst führen

Trainieren Sie schon Ihr Gehirn?

selbst-bewusst führen

Trainieren Sie schon?

selbst-bewusst führen

Warten Sie noch immer auf die Vergangenheit?

selbst-bewusst führen

Eigenverantwortung – ein Fremdwort?  

selbst-bewusst führen

Grübeln Sie schon nachts?

selbst-bewusst führen

Wie lebendig fühlen Sie sich gerade? 2/3

selbst-bewusst führen

Wie lebendig fühlen Sie sich gerade? 1/3

selbst-bewusst führen

Bereit für den Neustart?

selbst-bewusst führen

Fühlen Sie sich gerade allein gelassen?

selbst-bewusst führen

Was kostet Ihre Angst?

selbst-bewusst führen

Leben Sie gerade ihr schlechtestes Leben?