ITALY-LADISPOLI-COVID-19-BEACH
Neue Prognose

Coronavirus: Starker Anstieg der Infektionen für Mitte Juli erwartet

Die aktuellen Wochen dürften dem Europäischen Zentrum für die Prävention von Krankheiten zufolge die ruhigsten im ganzen Jahr werden, ehe die Infektionszahlen – noch vor dem Herbst – wieder steigen werden.

Steigende Zahlen durch Cluster-Bildungen in Salzburg und Wien, Nachlässigkeit bei den Verhaltensregeln wie Abstand halten sowie Maske tragen und die Sorge vor den Folgen der Grenzöffnungen haben dazu geführt, dass Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) erstmals seit Wochen wieder pessimistische Töne anschlägt und von einer „unruhigen Lage“ in Österreich spricht.

Mehr erfahren