Schnellauswahl
Kordikonomy

Das Unglück der Casinos Austria

Casinos-Chefin Bettina Glatz-Kremsner(c) Die Presse (Clemens Fabry)
  • Drucken
  • Kommentieren

Es kommt oft ganz dick: Wegen der Causa Glücksspiel ist die Stimmung bei den Casinos Austria ohnehin nicht die beste. Jetzt droht noch ein gewaltiges Sanierungspaket mit drastischen Personaleinsparungen.

Der Protest erfolgte am Mittwoch gleich einmal prophylaktisch: Da war bekannt geworden, dass den Casinos Austria ein massives Sanierungspaket bevorsteht, und Casinos-Betriebsrat Manfred Schönbauer sowie Gewerkschafterin Barbara Teiber schossen scharf dagegen. Dabei waren zu dem Zeitpunkt noch gar keine Details bekannt. Doch jetzt ist es soweit: Das Sparkonzept, das der Unternehmensberater McKinsey erstellt hat, wurde in der Nacht auf Donnerstag an die Mitglieder des Casinos-Aufsichtsrats verschickt. Und es zeigt: Der Konzern hat derzeit echt keine Glückssträhne.

Mehr erfahren