FILE PHOTO: A woman holds a small bottle labeled with a 'Vaccine COVID-19' sticker and a medical syringe in this illustration
Kollektiver Kraftakt

Gemeinsam gegen das Virus

Mit beispiellosem Aufwand versuchen Wissenschaftler rund um den Globus, Medikamente und Impfstoffe gegen das Coronavirus zu finden, um die Pandemie zu beenden. Kompetitiv und kooperativ.

Wer auf der wichtigsten internationalen Datenbank Pub-Med das Schlagwort „Covid-19“ eingibt, findet nicht weniger als 25.500 englischsprachige Studien, die seit Ende Dezember in Fachzeitschriften erschienen sind. Das entspricht rund 140 wissenschaftlichen Arbeiten pro Tag, die Forschern zur Verfügung gestellt werden, damit sie von den Fortschritten ihrer Kollegen profitieren und die Suche nach wirksamen Medikamenten sowie Impfstoffen gegen das Coronavirus Sars-CoV-2 beschleunigt wird. Eine weltweite Kraftanstrengung, an der sich auch Österreich beteiligt.

Mehr erfahren