Schnellauswahl
Immunabwehr

Die neue Art zu impfen

Kleine Erbgutschnipsel könnten die nächste Generation von Impfstoffen sein.
Kleine Erbgutschnipsel könnten die nächste Generation von Impfstoffen sein.imago images/Westend61
  • Drucken
  • Kommentieren

Kleine Erbgutschnipsel könnten die nächste Generation von Impfstoffen sein: Sie lassen sich schnell, einfach und in großem Maßstab herstellen und beliebig auf neue Ziele „programmieren“. Durch die Pandemie wird ihre Erforschung massiv vorangetrieben.

Knapp 150 verschiedene Impfstoffkandidaten gegen das Coronavirus zählte die Weltgesundheitsorganisation zu Beginn dieser Woche, ein beispielloses Rennen unter Pharmakonzernen und Forschungsinstituten, um der Pandemie Einhalt zu gebieten. Die meisten davon setzen auf das klassische Impfprinzip: Das gesamte, inaktivierte Virus oder Teile davon werden dem Immunsystem vorgesetzt, das daraufhin eine gezielte Abwehr entwickelt, um bei einer echten Infektion sofort zuschlagen zu können.