Schnellauswahl
Einkaufstipps

Von Käse bis Schnaps

Köstliche Käsesorten
Köstliche Käsesorten(c) imago images/Shotshop (CSH via www.imago-images.de)
  • Drucken

Wer in Vorarlberg urlaubt, will zumindest Käse mit nach Hause nehmen. Und vielleicht noch ein paar andere Dinge. Eine kleine Auswahl.

1. Bregenzerwälder Käsekeller: Zeihenbühl 423, 6951 Lingenau. Mo–Fr, 10–18 Uhr, Sa, 9–17 Uhr, ✆ 05513/ 42870-43, www.kaesestrasse.at

Der Keller der Bregenzerwälder Sennereien, in dem mehr als 30.000 Laibe Käse reifen. Besichtigung und Verkostung mit Sommelier auf Anfrage möglich.

2. Xond Hofladen und Hofsennerei: Zwerwaldstraße 2, 6991 Riezlern. Mo–Fr, 15-17 Uhr, Sa, 9–12 und 15–17 Uhr, ✆ 05517/3233, www.xond.at

Im Kleinwalsertal stellt die Familie Fritz Käse aus der Milch ihrer Kühe und Ziegen her, außerdem im Hofladen zu kaufen: u.a. Fleisch, Schinken, Wurst.

3. Schobel Höchstgenuss: Frühlingsgarten 7, 6973 Höchst, Mi, 9–12 Uhr, Fr, 16–19 Uhr, Sa, 10–13 Uhr, ✆ 0664/ 124 55 157, www.hoechstgenuss.at

Familie Schobel produziert Schnaps und Brände aus selbst angebauten Subirer (Saubirnen), aber auch aus schwarzen Nüssen und Trockenfrüchten.

4. Dietrich Kostbarkeiten: Lerchenauerstraße 45, 6923 Lauterach. Mo–Fr, 9–17 Uhr, Sa, 9–12 Uhr, ✆ 05574/ 639 29, www.dietrich-kostbarkeiten.at

Richard Dietrich macht aus Riebelmais nicht nur Grieß, sondern auch Whiskey und Tortilla-Chips. Im Hofladen außerdem: Schnäpse, Säfte, Most.