Schnellauswahl
Eindämmung der Ausbreitung

Hoffen auf Ampelsystem und Gästelisten

Erst Registrierblatt, dann Bedienung: Dieses System wird in Oberösterreich eingeführt.
Erst Registrierblatt, dann Bedienung: Dieses System wird in Oberösterreich eingeführt.REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Neben einem Ampelmodell als Frühwarnsystem sollen Soldaten sowie Polizisten und eine – mehr oder weniger – freiwillige Registrierung von Lokalbesuchern das Contact Tracing erleichtern. Kann das funktionieren?

Linz/Wien. Der Druck aus den Bundesländern war am Ende doch zu groß. Nachdem Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) eine Corona-Ampel als Frühwarnsystem zuletzt wiederholt abgelehnt hatte, steht ihre Einführung nun fest. Spätestens im September soll das vierstufige Modell – Grün, Gelb, Orange, Rot – die Gefahrenlage auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene anzeigen.