Schnellauswahl
Cluster

Salzburg setzt wieder auf Maske

Salzburg reagierte auf die steigenden Coronainfektionen am Donnerstag mit der Wiedereinführung der Maskenpflicht in einem Teil ihrer Amtsgebäude.
Salzburg reagierte auf die steigenden Coronainfektionen am Donnerstag mit der Wiedereinführung der Maskenpflicht in einem Teil ihrer Amtsgebäude.APA/BARBARA GINDL
  • Drucken
  • Kommentieren

In der Stadt Salzburg hat sich ein Infektionscluster rund um zwei Seniorenheime gebildet, auch die Festspiele haben ihren ersten Fall.

Salzburg. Die Stadt Salzburg ist nach dem unter Kontrolle gebrachten Cluster A rund um einen Rotarier-Klub mit den nächsten Infektionsfällen konfrontiert, die weitere Kreise ziehen. Der Cluster B, wie er von den Gesundheitsbehörden genannt wird, betrifft zwei Seniorenheime privater Träger in der Stadt. Diesem Cluster waren bis Donnerstag 20 Infektionen zuzuordnen, allerdings standen noch Dutzende Testergebnisse aus.