Schnellauswahl
Quergeschrieben

Wie berechtigt ist die Angst vor der großen Inflation wirklich?

Im Moment steigen die Preise nur leicht. Warum aber trotzdem schon in näherer Zukunft ein unerfreulicher Inflationsschub zu befürchten ist.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem talentierten Geldfälscher und einer modernen Zentralbank wie etwa der Europäischen Zentralbank (EZB)? Angesichts der völlig unfassbaren 1800 Milliarden Euro, die allein heuer von der EZB völlig aus dem Nichts geschaffen werden, ohne jeden realwirtschaftlichen Gegenwert, ist diese Frage vielleicht nicht so absurd, wie sie klingt. Die einzige richtige Antwort dürfte lauten: Die EZB darf das einfach, jeder andere nicht.