Schnellauswahl
Probelauf

„Sandkiste“ für neue Finanzdienste

Onlinetools
Innovative Geschäftsmodelle - etwa Onlinetools - können bald im Echtbetrieb erprobt werden.Getty Images/Photothek 2018
  • Drucken
  • Kommentieren

Geschäftsmodelle, die auf neuen Technologien beruhen, können bald unter FMA-Aufsicht im Echtbetrieb getestet werden – von Zahlungsdiensten bis zu Online-Versicherungstools.

Wien. In die Begutachtung geschickt wurde der Gesetzesentwurf schon vor über einem Jahr. Aber dann kam Ibiza. Und dann das Coronavirus. Die Neuregelung, die unter dem Schlagwort „Regulatory Sandbox“ läuft und einen kontrollierten Testbetrieb für innovative Finanzdienstleistungen ermöglichen soll, rutschte da auf die Warteliste. Jetzt wurde sie vom Parlament verabschiedet, am 1. September soll sie in Kraft treten und technologielastigen Dienstleistungen – vor allem Angeboten sogenannter Fintechs – auf die Sprünge helfen.