Schnellauswahl
Personalia

Anschober engagiert Ex-Grünen-Chefin für Tierschutz

Madeleine Petrovic
Madeleine PetrovicAPA/Jae
  • Drucken

Seit Anfang Juli unterstützt Madeleine Petrovic die Fachabteilung im Gesundheits- und Sozialministerium "mit ihrer hohen Expertise".

Rudolf Anschober (Grüne) hat die frühere Grünen-Chefin Madeleine Petrovic als Expertin für Tierschutz in das von ihm geleitete Gesundheits- und Sozialministerium geholt. Seit Anfang Juli unterstütze Petrovic die Fachabteilung "mit ihrer hohen Expertise im Bereich des Tierschutzes", bestätigte der Minister in der Freitagausgabe der "Kleinen Zeitung".

Anschober hat am Dienstag einen Umbau seines Ressorts angekündigt, nachdem der Verfassungsgerichtshof einige vom Gesundheitsministerium erlassene Corona-Schutz-Bestimmungen für gesetzeswidrig erklärt hatte. In der Beamtenschaft des Ministeriums wird jetzt laut "Kleiner Zeitung" "heiß diskutiert", dass man mitten in der Corona-Pandemie und eingestandener Probleme zuerst den Tierschutz stärkt.

Petrovic (64) war von 1994 bis März 1996 Bundessprecherin der Grünen und von 2002 bis 2015 Landessprecherin der Grünen in Niederösterreich. Seit Mai 2008 ist sie Präsidentin des Wiener Tierschutzvereins, der sich mittlerweile in "Tierschutz Austria" umbenannt hat.

(APA)