Schnellauswahl
Coronavirus

Rekordzahl an neuen Infektionen in Mexiko

(c) REUTERS (CARLOS JASSO)
  • Drucken

Mit 9556 Neuinfektionen wurde ein neuer Tagesrekord gemeldet.

In Mexiko haben die Behörden am Samstag mit 9556 Neuinfektionen mit dem Coronavirus einen neuen Tages-Rekord gemeldet. Damit steigt die Zahl der Menschen, die sich angesteckt haben, auf 434.193. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums starben an diesem Tag 784 Patienten, damit wächst die Zahl der Corona-Toten auf 47.472.

(APA)